Für unsere
gewerblichen Kunden

Qualität und Termintreue haben bei uns höchste Priorität. Lernen Sie unsere Arbeitsbereiche, unser Leistungsangebot und unsere maschinelle Ausstattung kennen.

Auftraggeber, die zur Zahlung einer Ausgleichsabgabe verpflichtet sind, können nach § 223 SGB IX durch Aufträge an anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen 50% des Lohnanteils auf die Ausgleichsabgabe anrechnen.

Sollten Sie weiteren Informationsbedarf haben, wenden Sie sich bitte an unseren Vertriebsleiter Thomas Moss per E-Mail an: t.moss@delme-wfbm.de .

 
 
 
 
Delme-Werkstätten
gemeinnützige GmbH

Industriestr. 6
27211 Bassum

Telefon: 04241 9301 0
Telefax: 04241 9301-9099

info@delme-wfbm.de