Arbeitsbegleitende Maßnahmen

Werkstatt ist mehr als nur Arbeit. Die Werkstätten haben auch den Auftrag, den Beschäftigten in seiner Entwicklung und seiner Persönlichkeit zu fördern.

Deshalb bieten wir im Berufsbildungs- und im Arbeitsbereich so genannte arbeitsbegleitende Maßnahmen an. Diese Maßnahmen sind Bestandteil der Arbeitszeit.

Bei den arbeitsbegleitenden Maßnahmen kann es sich um ganz unterschiedliche Angebote handeln wie:

  • Maßnahmen zur Verbesserung schulischer Kenntnisse
  • Sport- und Bewegungsangebote
  • Info- oder Fortbildungsveranstaltungen zu speziellen Themen
  • kulturelle Angebote und Engagements
  • Freizeitmaßnahmen.
 

Ausführliche Informationen können Sie sich herunterladen: 

» Download Konzeption Arbeitsbegleitende Maßnahmen (PDF)

 

Zum Download der Datei klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den obigen Link und wählen Sie im Kontextmenü "Ziel speichern unter...". Zum Betrachten eines PDF-Dokuments benötigen Sie den Adobe Reader. Sie können sich diesen kostenfrei unter www.adobe.com herunterladen.